Philosophie

Der Baugrund mit seinen geologischen und hydrologischen Gegebenheiten, ist durch die Architekten und Bauherren nicht wählbar, er ist zunächst unbekannt und bildet zugleich die wesentliche Grundlage für jegliches Bauen.

Die Erkundung der Baugrundverhältnisse sowie die Kenntnis der geologischen und hydrologischen Situation sind deshalb elementare Voraussetzung für die wirtschaftliche und technische Planung Ihres Bauvorhabens.

Unser Team aus Bauingenieuren, Ingenieurgeologen und Baustoffprüfern steht Ihnen mit Fachkompetenz, jahrzehntelanger praktischer Erfahrung sowie umfassenden regionalen Kenntnissen für eine wirtschaftlich und terminlich optimierte Umsetzung Ihres Bauvorhabens gern zur Seite.