Unsere Dienstleistungen erstrecken sich über eine Vielzahl von hydrogeologischen Bereichen, die darauf abzielen, ein fundiertes Verständnis der Grundwasserströme und -qualitäten zu erlangen sowie die beste und wirtschaftlichste Lösung für Ihr Bauvorhaben zu sichern.

  • Aufschlussbohrungen und Einrichtung von Grundwassermessstellen

Unsere Experten führen Aufschlussbohrungen durch und richten Überwachungspegel / Grundwassermessstellen ein, wobei sie die spezifische hydrogeologische Fragestellung jeder Situation berücksichtigen. Wir nutzen modernste geophysikalische Bohrlochmessmethoden, um präzise Daten zu erheben und eine solide Grundlage für unsere Analysen zu schaffen.

  • Pump- und Versickerungsversuche

Im Rahmen von wasserrechtlichen Genehmigungsverfahren planen und bewerten wir Pump- und Versickerungsversuche. Unsere Fachleute führen weiterführende bodenphysikalische Laborversuche durch, um hydraulische Parameter wie den Durchlässigkeitsbeiwert zu ermitteln, und bieten umfassende Grundwasseranalytik an.

  • Interpretation und Modellierung

Wir interpretieren die gewonnenen hydrogeologischen Daten und verwenden numerische Modelle zur Erfassung von Grundwasserständen, Erstellung von Grundwassergleichenplänen und Festlegung hydraulischer Kenndaten. Unsere Expertise umfasst auch die Ermittlung der Grundwasserneubildungsrate sowie die Entwicklung von Strömungs- und Stofftransportmodellen.

  • Hydrogeologische Gutachten und Planung

Unsere Gutachten dienen der Bemessung von Wassereinzugsgebieten, der Ausweisung von Schutzzonen und der Unterstützung wasserrechtlicher Planfeststellungsverfahren. Wir planen und optimieren auch bauzeitliche Wasserhaltungsmaßnahmen für Ingenieurbauwerke und berücksichtigen dabei stets ökologische und ökonomische Aspekte.

  • Regenwasserversickerung und Begleitung von Bauleistungen

Basierend auf gängigen Normen und aktuellen Regelwerken, wie dem DWA Regelwerk A 138, entwickeln wir Konzepte zur Regenwasserversickerung und begleiten die Bauleistungen bis zur Genehmigungsphase.

  • Genehmigungsunterlagen / Wasserrechtlicher Antrag / Antrag auf Wasserrechtliche Erlaubnis

Wir unterstützen Sie bei der Ausarbeitung von Förderanträgen, Bohranzeigen und wasserrechtlichen Genehmigungsunterlagen. Zudem konzipieren, koordinieren und überwachen wir Fachleistungen für den Brunnenbau und -rückbau sowie Grundwasserabsenkungen.

  • Überwachung als Betriebsbeauftragter / Fachgutachter gemäß Wasserhaushaltsgesetz

Unter Berücksichtigung des Berliner Wassergesetzes und des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) erlässt die zuständige Senatsverwaltung für Stadtentwicklung im Rahmen der wasserbehördlichen Erlaubnis eine Vielzahl von Auflagen. Eine zunehmende Forderung besteht darin, einen Betriebsbeauftragten einzusetzen.

Der Betriebsbeauftragte oder auch Fachgutachter fungiert als Verbindungsperson zwischen dem Bauherren und der Wasserbehörde und überwacht als Sachverständiger alle Maßnahmen im Zusammenhang mit der Grundwasserbenutzung.

Um als Betriebsbeauftragter tätig zu sein, muss man eine unabhängige natürliche Person sein und darf keinerlei Verbindung zu einem Bohrunternehmen, einer Tiefbau- oder Wasserhaltungsfirma haben. Zudem ist es untersagt, als Bauleiter für die ausführenden Firmen tätig zu sein.

Zu den Aufgaben und unseren Leistungen des Betriebsbeauftragten gehören unter anderem:

  • Überwachung und Beurteilung der Grundwasserabsenkungsmaßnahmen hinsichtlich potenzieller negativer Auswirkungen auf Nachbarbebauung und Vegetation.
  • Prüfung der Qualitätssicherungsberichte und des Havariekonzepts.
  • Koordination der Planung und gutachterlichen Prüfung von Gegenmaßnahmen zur Abwehr drohender Gefahren, in Absprache mit den am Bau beteiligten Parteien und dem Bauherren.
  • Überwachung des Einbringens von Materialien in das Grundwasser zur Erstellung von Baugrubenwänden oder -sohlen, um die erforderliche Dichtigkeit der Baugrube sicherzustellen.
  • Bei Trogbaugruben Kontrolle und Auswertung von Dichtigkeitsprüfungen und Pumpversuchen.
  • Dokumentation der Grundwasserhaltungsmaßnahmen für den Bauherren und die Wasserbehörde sowie Erstellung einer Abschlussdokumentation.

In unserem Baugrund-Ingenieurbüro stehen Qualität, Expertise und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Kontaktieren Sie uns, um Ihre hydrogeologischen Anforderungen zu besprechen und maßgeschneiderte Lösungen zu erhalten.


Hauptsitz Potsdam

Büro

Schlaatzweg 1A
14473 Potsdam
+49-331-601259-10
post@maul-partner.net

Geotechnik | Umwelttechnik | Hydrogeologie | Erdbaulabor

Ansprechpartner

Dipl. Geogr. Jonas Kattusch

Hydrogeologie | Projektleiter

+49-172-7778415
+49-331-601259-15
j.kattusch@maul-partner.net

Hydrogeologie | Grundwasserantrag | Fachgutachter + Betriebsbeauftragter